Royal-Flyfishing Wissenswert 

In dieser Kategorie findet man stets gut recherchierte Berichte über wissenswertes und interessantes aus dem Bereich Fliegenfischen. Diese Rubrik wird laufend aktualisiert.



Äsche:
 
Fisch des Jahres 2011 - die Äsche
Der Verband Deutscher Sportfischer (VDSF), das Österreichische Kuratorium für Fischerei und Gewässerschutz (ÖKF), das Bundesamt für Naturschutz (BfN) und der Verband Deutscher Sporttaucher (VDST) haben die Äsche zum Fisch des Jahres 2011 gewählt.
Die Äsche-Fisch des Jahres 2011 - was weiter?
Äschenbestand - In den vergangenen Jahrzehnten hat die Fischart Äsche einen beispiellosen Rückgang der Bestände in ganz Bayern hinnehmen müssen - ein Bericht von Dr.Dipl.Biol. Manfred Holzner
Charakterfisch Äsche
mit der Wahl der Äsche zum Fisch des Jahres 2011 wird auf die besondere Gefährdung dieser Charakterart heimischer Fließgewässer aufmerksam gemacht - ein Bericht von Prof.Dr.Jürgen Geist
Die Äsche
wertvoller Fisch in unseren Gewässern - Bericht von Dr. Andreas Meraner

Kormoran:
K
Zum neuen Kormoranbescheid 
von Obmann Dr.F. Ebensperger - Landesfischereiverband Steiermark
Vogel des Jahres 2010
Der Kormoran - Bericht vom Oktober 2009 von Eberhard Roese (Landesfischereiverband Bayern) und weitere Meinungen dazu zum Vogel des Jahres 2010
Vogel des Jahres 2010 in Europa
eine Betrachtung der "Kormoranfrage" aus einer schwedischen Perspektive
Der Schutz des Kormorans
der Schutz des Kormorans durch die Europ. Kommission ist eine Katastrophe für die Fischfauna - ein Bericht von Christer Olburs

  
weitere Berichte:
 
Fisch des Jahres 2019
Der Atlantische Lachs: der Wanderfisch ist in Deuschtland weiter vom Aussterben bedroht. Passierbare Flüsse und geeignete Laichhabitate sind erforderlich!
Fisch des Jahres 2016
Der Hecht: Raubfisch mit vielen spitzen Zähnen. Schmackhafter Speisefisch durch Lebensraumverluste zunehmend bedroht.
Fisch des Jahres 2015
Anfang des 20. Jahrhunderts war der Huchen in der Donau noch bis weit oberhalb Ulm und in den Donauzuflüssen wie Isar, Lech und Regen anzutreffen. Aber bereits 1881 gab es Hinweise auf die starke Behinderung der Wanderungen von Huchen durch die Errichtung von Wehren.
Fisch des Jahres 2014 
Der Europäische Stör besiedelte einst in großer Zahl Flüsse und Küstengebiete in Deutschland und europaweit, gilt heute aber als vom Aussterben bedroht.
Fisch des Jahres 2012
Der Verband Deutscher Sportfischer (VDSF), der Deutsche Anglerverband (DAV) und der Verband Deutscher Sporttaucher (VDST) haben die Neunaugen zum Fisch des Jahres 2012 gewählt.
Eine Schuppe 
eine Marmorata-Schuppe erzählt (Vito Adami)
Dohlenkrebse 
ein Bericht von Hubert Indra
Entomologie
Beschreibung von Eintags-, Stein- und Köcherfliegen
Die Seitenlinie der Fische 
Bericht von Priv.-Doz. Dr. Joachim Mogdans
Das Bachforellensterben 
Bericht von Dipl.Biol. Joerg Ruppe - Landesfischereiverband Bayern e.V.
Schmerzempfinden bei Fischen        
Bericht von Prof.Dr.habil. Kurt Schreckenbach
"Stumm wie ein Fisch" 
Bericht vom Fischereibiologen Bernd Ueberschär
Fischbesatz 
geeignetes Mittel zur Sicherung und Wiederaufbau von Fischbeständen ?
von Dr. Dipl. Biol. Manfred Holzner
Wildes Wasser-gebändigtes Wasser
Bericht von Dr. Gotlind Blechschmidt - Naturzerstörung an Alpenflüssen
Die Flussperlmuschel
Bericht von Dr. Bernhard Gum - TU München, Funktionelle Aquatische Ökologie und Fischbiologie Muschelkoordination Bayern
D

 
B
Äsche