Biografie

Ich lebe in Holland in einem Dorf namens Zetten. Es liegt in einer Region die man "De Betuwe" nennt, zwischen den zwei Flüssen Rijn und Waal, ganz nahe den Städten Arnhem und Nijmegen. Vom Beruf bin ich Gebäude-Projektmanager. Seit meinem 8. Lebensjahr fische ich und seit nun 20 Jahren gehe ich Fliegenfischen und binde Fliegen.

                      Ee van Gerrit

Mein Fischereirevier ist der Fluss Linge, 2 km vom Rijn entfernt. Auch fische ich viel im Oostvoornsemeer. Das ist ein Brackwasser-Reservoir, in dem man Regenbogenforellen mit mehr als 80 cm Länge fangen kann. Regelmässig fahre ich nach Deutschland, auch nach Süddeutschland nahe der österreichischen Grenze, um in einem der vielen Flüsse zu fischen.

Während meiner Fish-Trips im Sommer bin ich meist in Schweden und Norwegen, wandere in diesen Ländern und fische an verschiedenen Flüssen. Ich habe wirklich schon alles was möglich ist gebunden, von Trockenfliegen bis traditionellen Lachsfliegen genauso wie Tubenfliegen und dies auf vielen Flyfishing-Shows mit gutem Erfolg demonstriert. Fliegenbinden und Fliegenfischen mit natürlich aussehenden Mustern  ist das, was ich am meisten liebe. Bei der DAAFT (Dutch Advanced Association of Fly Tyers) bin ich Mitglied und auch Sekretär.

   
-
Text /Fotos: Gerrit van Ee
Grafik/Layout: Eva Geigl/Royal Flyfishing
-