Biografie


 


Geboren am 07.07.1974 in Sigmaringen (Baden Württemberg)

Wohnhaft in Heudorf, einer kleinen Ortschaft am Rande der Schwäbischen Alb, inmitten des Naturparks Obere Donau. Schon als kleiner Junge wurde ich von einem meiner 3 älteren Brüder zum Fischen an die Donau mitgenommen. Inspiriert von dessen Fischfang begann meine kleine nicht ganz unerfolgreiche Schwarzfischer-Karriere mit einer Schnurspule und einem daran befestigten Haken im heimatlichen Dorfbach. Als 15-jähriger legte ich 1989 die Deutsche Sportfischerprüfung ab. Ich angelte dann ein paar Jahre mit Wurm und Käse auf Barben, Aale und andere Fischarten in der Donau. 

Durch die vielen Beobachtungen und Nachahmungen von Insekten mit Feder und Faden, die bis ins Realistische reichen, beteiligte ich mich auch an vielen nationalen und internationalen Bindewettbewerben mit Erfolg. Meine heute nicht ganz unreiche Erfahrung im Binden und Werfen gebe ich in verschiedenen Kursen und auf Messen an andere Fliegenfischer gerne weiter. Der bekannte Buchautor Heinz Lorenz verewigte mich im Jahr 2004 in

 Christian Kuchelmeister

seinem Buch „Fliegenfischen Erster Klasse auf Forellen, Äschen und Lachse“ mit einigen meiner Fliegenmuster. Von einem Redakteur angesprochen, schreibe ich bis dato Artikel über das Fliegenbinden für eine deutsche Fliegenfischerzeitung. Meine guten Kontakte und Freundschaften mit fliegenfischenden Personen in Slowenien liessen dieses Land zu meiner zweiten fischenden Heimat werden…

Angeregt von einem Gastangler, der nach fast jedem grazilen Wurf mit der Fliegenrute einen Fisch an Land zog, bewegte ich noch am selben Tag mein Auto Richtung Sportfischergeschäft um eine Fliegenfischerausrüstung zu kaufen.
Nun, die fischlose Durststrecke blieb nicht aus! Die Fliegen bewertete ich damals noch nach Schönheit, Farbe und Grösse und meine Wurfkünste liessen auch zu wünschen übrig. Lehrreiche Jahre als angehender Fliegenfischer in den verschiedensten nahrungsreichen Karstgewässern auf der Schwäbischen Alb vergingen … das Fliegenbinden kam parallel hinzu. Von einigen Büchern und Fachzeitschriften aus denen ich die Grundtechniken des Fliegenbindens lernte, versuchte ich binderisch die ausgetretenen Pfade zu verlassen, mein grösster Lehrmeister hierfür war die Insektenwelt am Wasser. Immer auf der Suche nach neuen Materialien und Bindetechniken für eine sinnvolle Imitation der verschiedensten Fliegen.  

Christian Kuchelmeister

Andere Exkursionen führten mich zum Hochseefischen im Atlantik, zum Lachs und Stealhead fischen nach British-Columbien und an viele verschiedene Flüsse in Österreich, Schweiz und Deutschland.

Momentan habe ich die Möglichkeit an vier verschiedenen Flüssen im Umkreis von 100 km meine Fliegen den Äschen und Forellen zu präsentieren.

Da die Fliegenbinderei in meinem Hobby einen sehr grossen Stellenwert einnimmt, bin ich auf meine erreichten Platzierungen bei den verschiedensten Bindewettbewerben auch besonders stolz. 
 

  Ihr Christian Kuchelmeister    

 
 

Erreichte Platzierungen bei Bindewettbewerben. 

Jahr 2001

Bindewettbewerb Aqua Fisch in Friedrichshafen

1.Platz Kategorie Nymphe

3.Platz Kategorie Trockenfliege

Jahr 2003
Slowenischer Bindewettbewerb

1.Platz  Kategorie Streamer

3.Platz  Kategorie Nymphe

3.Platz  Kategorie Trockenfliege

Jahr 2004
Slowenischer Bindewettbewerb

1.Platz  Kategorie Trockenfliege

3.Platz  Kategorie Nymphe

3.Platz  Kategorie Realistische Fliegen

Jahr 2005
Slowenischer Bindewettbewerb

1.Platz  Kategorie Realistische Fliegen

2.Platz  Kategorie Streamer

2.Platz  Kategorie Nymphe

2.Platz  Kategorie Trockenfliege

Bindewettbewerb Mustad Scandinavian Open

1.Platz Goldmedallie Kategorie Nymphe

Jahr 2006
Slowenischer Bindewettbewerb

1.Platz  Kategorie Nymphe

1.Platz  Kategorie Trockenfliege

6.Platz  Kategorie Streamer

Bindewettbewerb Mustad Scandinavian Open

2.Platz Silbermedallie  Kategorie Nymphe

2.Platz Silbermedallie  Kategorie Trockenfliege

6.Platz  Kategorie Offene Klasse

Jahr 2007
Bindewettbewerb Mustad Scandinavian Open
 
1.Platz  Goldmedallie  Kategorie Nymphe

 


 Und hier 2 meiner ausgezeichneten Kreationen

Nymphe 
 Nymphe

 

    zurück zu Fliegenbinder 

 

Bericht: Christian Kuchelmeister
Fotos:   Christian Kuchelmeister
Grafik:   Eva Geigl